Loading...

Sacco Dog Cart


Der Sacco Wagen

 

Das Sacco Dog Cart ist ein leichter 4 Rädriger Trainingswagen. Er kann mit 1 oder 2 Hunden gefahren werden. Es ist für die Nutzung in schwierigem Gelände ausgelegt, mit seiner Einzelradaufhängung vorn und starken Stossdämpfern hinten. Die Sitzlehne kann umgeklappt werden um sperrige Güter zu transportieren oder einen Transport des Saccos zu erleichtern. Es kann mit bis zu 150 kg in unebenem Gelände belastet werden. Der Wagen ist mit einfach zu benutzenden Bremsen und einem Lenkbügel ausgestattet, der eine Unterstützung der Hunde zulässt.





Vom Hersteller gibt es eine breite Palette an Zubehör, von Scheibenbremsen über Behindertengerechte Ausstattung mit Gurten zum anschnallen, Beleuchtung, Spritzschutz etc.


Einsatzgebiete

Das Sacco Cart wird in Norwegen von der Firma Uninor AS hergestellt und vertrieben. Sein Erfinder konnte sich so trotz seiner Querschnittslähmung mit den Hunden fortbewegen.
Heute werden die Saccowagen im reinen Zugsport genauso geschätzt wie im Parcoursfahren.
Aber auch im Freizeitbereich für die entspannte Sonntagsfahrt oder als Transportwagen auf langen Wanderungen Freut sich das Sacco Cart immer größerer Beliebtheit. Weitere Nutzung des Sacco als Ponywagen, fürs Alpackagespann oder mit Spezialausstattung für benachteiligte
Menschen ist möglich.In Wald, Feld, Flur und auf der Straße ist das Sacco universell einsetzbar. Im Straßenverkehr gilt das Sacco wie ein Pferdegespann, die StvO ist zu beachten und ausreichend Beleuchtung muss angebracht werden. In Wald und Flur richtet sich die Nutzung nach den jeweilig geltenden Wald- und Flurgesetzen. 


Geschirre/Ausrüstung

Zum Anspannen in der zugstange, werden Pulkageschirre/Saccogeschirre verwendet. Diese Geschirre haben rechts und links je eine Aufnahme für den Zugbügel und je einen Befestigungsring für die Zugstränge.
Besonders wichtig ist bei der Geschirrauswahl die gute Passform.
Bei Handelsüblichen Pulkageschirren ist die Passform selten optimal, daher würde ich immer zu einem massgefertigten Geschirr raten!

Zubehör

 
 
 
 


 
 
 
 

Je nach Nutzung, kann man verschiedenes Zubehör am Sacco anbringen, direkt vom Hersteller oder aus dem Fahrradbedarf.
- Zuggestänge für 1-2 Hunde
- Spritzschutz für Zugstangen
- Beleuchtung und Strahler/Reflektoren
- Scheibenbremsen/ Fussbremse
- Sicherheitsgurte bei Behindertengerechten Saccos
- Sitzpolster
- spezielle Bereifung
- Packtasche

 
 
 
 



 
 
 
 

Teschnische Daten

 
 
 
 

 

Gewicht des Wagens, ohne Zugbügel        34kg 
 
 
 

 

Gewicht des Zugbügels                          2,70kg
Maximale Beladung                                  150kg
Breite                                                  93,50cm
Höhe mit umgeklappter Rückenlehne        76cm
 
 
 

 

Länge, ohne Zugbügel                             1,62m          
 
 
 
 

 

Länge, mit Zugbügel für Hunde              2,91m
Länge, mit Zugbügel für Ponys               3,01m
Achsabstand                                          1,11m
Drehradius                                            3,82m
Bodenfreiheit (unbeladen)                   27,50cm

 
 
 

 

 
 
 
 
 

 

 


 

Merken

93413 Cham
0178/4793690